Feuerhand 201

 

erste Ausführung, mit Klemmschellen an den oberen Luftrohren.

 

Flachbrenner: 7'''

Höhe: 38 cm

Farbe:RAL 6006

Land: DR

Brenndauer: bis 32h

Hersteller: Nier

Kamindeckel:[Feurhandlogo]

rechts der Füllöffnung:

links der Füllöffnung:

gegenüber Füllöffnung:FEUER[LOGO]HAND

FÜLLKAPPE: [FEUERHAND LOGO]

Glas: [FEUERHAND LOGO] / FEUERHAND MADE IN GERMANY

Baujahr: 1921 - 1941

 

Feuerhand 201

Ein ungemarktes Modell aus den frühen 1920er Jahren mit separater abnehmbarer Brennerkappe. Sehr Wartungsfreundlich.

Das Modell war leider nicht lange bei mir, eine FH-spezialisierte  Sammlerkollegin zeigte reges Interesse und bot ein interessantes Tauschobjekt...

 

Flachbrenner: 7'''

Höhe: 38 cm

Farbe: original feldgrün

Land: DR

Brenndauer: bis 32h

Hersteller: Nier

Kamindeckel:-

rechts der Füllöffnung:-

links der Füllöffnung:-

gegenüber Füllöffnung:-

FÜLLKAPPE:fehlt

Glas: Ersatzglas

Baujahr:  um 1922

 

in Sammlung: 2018

Feuerhand 201

 

neben den Klemmschellen besitzt dieses Modell auch den seitlich angesetzten Tankstutzen sowie das hohe Glassieb.

 

Flachbrenner: 7'''

Höhe: 38 cm

Farbe: RAL 6006 seidenmatt

Land: DR

Brenndauer: bis 32h

Hersteller: Nier

Kamindeckel:[Feurhandlogo]

rechts der Füllöffnung:

links der Füllöffnung:

gegenüber Füllöffnung:Made in Germany / FEUER[LOGO]HAND Nr. 201

FÜLLKAPPE: [FEUERHAND LOGO]

Glas: -

Baujahr: 1928/29

 

in Sammlung seit: 2018

Restauration: 2018

 

Feuerhand 201

 

zweite Ausführung, mit gekrimpten oberen Luftrohren.

 

Flachbrenner: 7'''

Höhe: 38 cm

Farbe: original Nier - Feldgrün , jetzt: RAL 6003 seidenmatt

Land: Deutschland

Brenndauer: bis 32 h

Hersteller: Nier

Kamindeckel:[Feurhandlogo]

rechts der Füllöffnung:

links der Füllöffnung:

gegenüber Füllöffnung:FEUER[LOGO]HAND [im Banner]

FÜLLKAPPE: [FEUERHAND LOGO]

Glas: -

Baujahr Modellreihe: 1921 - 1942

Baujahr Exemplar: ca. 1930-1942

 

Feuerhand 205

sieht man nicht so oft das Modell. Viele gar nicht.  Ich auch nicht, denn kaum hatte ich sie erworben hat sie mir ein guter Sammlerfreund wieder abgeschwatzt. Na nicht so schlimm.....aber wenigstens vorher Fotos machen...

Feuerhand 225

 

Eigentlich habe ich eine andere Laterne gekauft, und die gab es quasi dazu. Milimeter dicke Staubschicht und Glas defekt. Mit Mühe entziffere ich "Feuerhand" und will sie erst mal in die Ecke stellen als mich die Größe irritiert. Und die original dunkelgrüne Farbe. Hm. Ein vorsichtiges abwischen fördert eine 225 zu Tage - Glücksfund! Die Lackierung weist sie als ein Modell nach 1939 aus. Dieses Lampenmodell wurde besonders häufig an Fuhrwerken eingesetzt.

 

guter Zustand, geringer Oberflächenrost, originales FH-Glas ursprünglich defekt. ( freundlicherweise Originalersatzteil von Sammlerkollegen bekommen)

 

Flachbrenner 3'''

h=21,5cm

Farbe: original dunkelgrün

Land : DR

Brenndauer: 15h

Kamindeckel:

 

rechts der Füllöffnung: No. 225

links der Füllöffnung: MEDIUM

gegenüber der Füllöffnung: FEUER[LOGO]HAND

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Glas:

Baujahr: 1937 -1942 ( Baureihe) / 1939-1942 (Modell)

 

Feuerhand 235

 

Eher ein seltener Vertreter der Feuerhand - Baureihe. Im Prinzip eine FH 225 mit größerem Tank.

diese Ausführung ist am Tank gemarkt als Laterne mit Verkehrszulassung und war ursprünglich für das "Unabhängige Schlußlicht" vorgesehen. Dazu passend die Ausrüstung mit Ölab- Brenner.

 

Flachbrenner 3'''

Land: DR

Farbe: verzinnt

Feuerhand 260

 

Ein Monstrum von Laterne. Abgesehen vom Kamindeckel ist der Zustand gut, der Deckel zerfällt aber praktisch. Die Reste habe ich notdüftig in Form gebracht und befestigt.

Es handelt sich um ein Modell der "neueren" Baureihe, da die Nr. 260 sich rechts des Logo befindet. Produziert schon kräftig Licht, eine Laterne für ganze Männer :-)

 

Flachbrenner: 10'''

Höhe:34,5 cm

Farbe:

Land: DR

Brenndauer: 28 h

Hersteller: Nier Feuerhand

Kamindeckel: nicht entzifferbar

rechts der Füllöffnung:

links der Füllöffnung:

gegenüber Füllöffnung:MADE IN GERMANY  / FEUERHAND / FEUER[LOGO]HAND / *Nr. 260*

FÜLLKAPPE: [FEUERHAND LOGO]

Füllmenge: 0,6 dm²

Glas: klar, 

Baujahr: 1925 - 1942 (Baureihe) / 193x-1942 (Modell)

Feuerhand 270 SUPERFLAM

 

"Superflam" kennzeichnet Lampen für den französischen Export. Der Schriftzug wurde 1928 eingeführt. 

 

Flachbrenner 7''' (15 mm breit, 17 cm lang), 

Farbe: ursprünglich verzinnt

Land : DR

Brenndauer: 26 Stunden

Kamindeckel: nicht mehr zu entziffern

rechts der Füllöffnung: -

links der Füllöffnung: - 

gegenüber der Füllöffnung: FEUERHAND [LOGO] * Nr. 270* 

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Tankseite: SUPERFLAM

Glas: [LOGO FEUERHAND] / A (Auer-Glas) / FEUERHAND / MADE IN GERMANY (Glasausführung mit seitlichen Noppen)

Baujahr Lampe zwischen: 1928-1938 ( Produktion Baureihe: 1925-1938)

 

Der Zustand der Lampe sowie fehlende Teile legen den Wunsch nach einer zweiten Spenderlaterne nahe. Daher derzeit keine Restauration.

Feuerhand 275 

 

Früher wirds wohl nicht. Das Modell mit angeschrägten oberen Luftlöchern markiert den Anfang der Baureihe. Ich wünschte sie wäre noch verkeimter gewesen, denn darunter kam doch tatsächlich stellenweise noch die originale Zinnschicht zum Vorschein. Da damals noch nicht lackiert wurde habe ich sie etwas anpoliert und transparent konserviert.

Der Brenner ist bei diesen älteren Modellen noch zweiteilig.

 

Flachbrenner 5''' (12 mm breit, 17 cm lang), 

Farbe: original verzinnt

Land : DR

Brenndauer ca. 20 Std.

Kamindeckel: Feuerhand Feuerhand

rechts der Füllöffnung: -

links der Füllöffnung: -

gegenüber der Füllöffnung: MADE IN GERMANY  / FEUERHAND [LOGO] *Nr. 275*

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Glas:  Feuerhand JENAer Glas, Design 55998 Regd.

Baujahr: Modell etwa 1932-37 (1932-1939 Baureihe)

 

Feuerhand 275 

 

Die schräge Kaminausführung war beizeiten passe.....

Wie immer müssen Details für eine genaue Datierung herhalten. Die Baureihe wurde 1932 begonnen. Der zweiteilig Brenner lief 1937 langsam aus. Die Blakermarkung wurde 1938 eingeführt. Demnach wurde die Laterne um 1938 produziert.

 

Flachbrenner 5''' (12 mm breit, 17 cm lang), 

Farbe: original verzinnt, jetzt RAL 7015 Wehrmacht - Schiefergrau

Land : DR

Brenndauer ca. 20 Std.

Kamindeckel: Feuerhand Feuerhand

rechts der Füllöffnung: -

links der Füllöffnung: -

gegenüber der Füllöffnung: MADE IN GERMANY  / FEUERHAND [LOGO] *Nr. 275*

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Glas: original : Feuerhand BABY 275 Trademark

Baujahr: Modell etwa 1938 (1932-1939 Baureihe)

 

Feuerhand 275 ATOM

 

Flachbrenner 5''' (12 mm breit, 17 cm lang), 

Farbe: verzinnt

Land : BRD

Brenndauer ca. 20 Std.

 

Kamindeckel: ORIGINAL NIER PATENT FEUERHAND

 

rechts der Füllöffnung: GERMANY ATOM

links der Füllöffnung: MADE IN *275*

gegenüber der Füllöffnung: FEUER[LOGO]HAND [im Banner]

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Glas:  ersetzt / nicht original

Baujahr:1950 -1952

Feuerhand 275 

 

Die Verwandschaft mit der 275 ATOM ist groß, zB. keine Luftlöcher im inneren Kamin.

 

Flachbrenner 5''' (12 mm breit, 17 cm lang), 

Farbe:

Land : BRD

Brenndauer ca. 20 Std.

Kamindeckel: ORIGINAL NIER PATENT FEUERHAND

rechts der Füllöffnung: MADE IN * 275*

links der Füllöffnung: GERMANY *275*

gegenüber der Füllöffnung: 

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Glas: AUER / Original Feuerhand

Baujahr: etwa 1952-1954

Feuerhand 275 Baby mit KWL

 

Die Lampe zeigt ein paar Auffälligkeiten die sie von meinen anderen 275er Modellen differenziert und den Produktionszeitraum  bestätigt. Der äußere Kamin hat keine Luftlöcher. Der innere Kamin hat zahlreiche kleine Luftlöcher. Die KWL Markung befindet sich ungewöhnlicher Weise nicht mittig am Tank sondern rechts der Tanköffnung.

"W.Germany" (ab 1953). Lackiertes Auer Glas ( ab 1954).

 

Flachbrenner 5''' (12 mm breit, 17 cm lang), 

Farbe: 

Land : BRD

Brenndauer ca. 20 Std.

Kamindeckel: ORIGINAL NIER FEUERHAND

rechts der Füllöffnung: Baby K 1477-1

links der Füllöffnung: W.Germany * 275*

gegenüber der Füllöffnung: FEUER[LOGO]HAND [im Banner]

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Glas: nicht original, ursprünglich: Feuerhand / Auer P40, rot lackiert

Baujahr: ca 1954-1959 (Exemplar), Modellreihe ab 1952

 

 

 Fundzustand / Restauriert

Feuerhand 275 Baby

 

Flachbrenner 5''' (12 mm breit, 17 cm lang), 

Farbe: ursprünglich verzinnt / jetzt RAL 6003

Land : BRD

Brenndauer ca. 20 Std.

Kamindeckel: ORIGINAL-NIER-FEUERHAND

rechts der Füllöffnung: GERMANY BABY

links der Füllöffnung: WESTERN 275

gegenüber der Füllöffnung: FEUER[LOGO]HAND [im Banner]

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Glas: FEUERHAND / Made in W.GERMANY / NR. 1275 Nr. 1276 / JENAer GLAS / SCHOTT MAINZ [gelb emailier]

Baujahr: 1959-

Feuerhand 275 STK

 

Die 275er Ausführung mit Sturmkappe ist deutlich seltener anzutreffen als ihr 276er Gegenstück.

Die Laterne erreichte mich weitgehend im Originalzustand, die Verzinnung war mittlerweile fast völlig verschwunden und erster Oberflächenrost wurde sichtbar.

Das Glas war Original - immer erfreulich.

Ich entschied mich für eine Lackierung, vorher wanderte sie erst mal ins Entrosterbad.

 

Flachbrenner 5''' (12 mm breit, 17 cm lang), 

Farbe: ursprünglich verzinnt / jetzt RAL 7015

Land : BRD

Brenndauer ca. 20 Std.

Kamindeckel:

rechts der Füllöffnung:

links der Füllöffnung:

gegenüber der Füllöffnung: FEUER[LOGO]HAND [im Banner]

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Glas:

Baujahr: 

Feuerhand 275 Baby

 

Mit bunter Lackierung und weißem Glas wurde die Laterne als Partylaterne vermarktet.

 

Flachbrenner 5''' (12 mm breit, 17 cm lang), 

Farbe: original rot

Brenndauer ca. 20 Std.

Kamindeckel: ORIGINAL-NIER-FEUERHAND

rechts der Füllöffnung: GERMANY BABY

links der Füllöffnung: WESTERN *275*

gegenüber der Füllöffnung: FEUER[LOGO]HAND [im Banner]

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Glas: weiss satiniert

Baujahr: 196?

 

vermutlich allerletzter Produktionszyklus, der Tankboden ist anders ausgebildet.

Feuerhand 275 Baby

 

Das verzinnte Standardmodell des letztem Produktionszyklus. Dieses Modell ist noch ungebrannt und originamlem Verkaufsanhänger.

 

Flachbrenner 5''' (12 mm breit, 17 cm lang), 

Farbe: verzinnt

Brenndauer ca. 20 Std.

Kamindeckel: ORIGINAL-NIER-FEUERHAND

rechts der Füllöffnung: GERMANY BABY

links der Füllöffnung: WESTERN *275*

gegenüber der Füllöffnung: FEUER[LOGO]HAND [im Banner]

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Glas: rot lackiert, gemarkt

Baujahr: 196x

Feuerhand 276 BABY SPEZIAL STK DBPa

 

Mit speziellen Prägungen. Zum einen trägt die Sturmkappe den Zusatz DBP a., die Laterne stammt also ungefähr aus dem ersten Produktionsjahr von Laternen mit Sturmkappe. Des weiteren gibt es eine Tankprägung mit Wellenlinie.  An der Laterne hängt noch der originale Verkaufsanhänger von Feuerhand. Die Laterne besaß ein rot lackiertes Auer Glas P40 mit schönem Schriftzug, unglücklicherweise mit durchgehendem Sprung. Leider hat Farbe und Beschriftung den Geschirrspüler nicht überlebt..

 

Flachbrenner 5''' (12 mm breit, 17 cm lang), h 26 cm, D 13 cm, 0,34 l

Farbe: 

Land : D

Brenndauer ca. 20 Std.

Label:

Kamindeckel: ORIGINAL NIER FEUERHAND

Kappe: FEUERHAND / STURMKAPPE / DBP a. / Garantiert / Sturmsicher

rechts der Füllöffnung: BABY SPECIAL

links der Füllöffnung: *276* W. GERMANY

gegenüber der Füllöffnung: FEUER[LOGO]HAND [im Banner]

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Tank: K~~~1452

Glas: innenseitig rot lackiert, Auer /EGISTERED TRADE MARKS /No 1275 /heat Proof...FEUER[LOGO]HAND... heat Proof /Auer.. feuerfest... / Auer / MADE IN GERMANY / P40

 

Baujahr: zwischen 1952 - 1954

Feuerhand 276 BABY SPEZIAL SUPERFLAM

 

Eigentlich ein Fall für die Tonne, jedenfalls war die 276 in einem furchtbar rostigen und überlackierten Zustand. Das Einzige was sie gerettet hat war der seltene SUPERFLAM Schriftzug, eine eigentlich eher vor dem Krieg übliche Markung für französische Exportmodelle.

Sie wurde so gut es gerade ging entrostet, den Haltebügel musste ich wechseln, für den angegriffenen Glaskorb hatte ich keinen Ersatz da. Sie bekam eine Zinkgrundierung und sollte anschließend  hitzefest schwarz lackiert werden, da schwarz schon die letzten Jahrzehnte an ihr haftete. Leider erwischte ich eine Dose voll- matt, was erstens nicht authentisch ist und zweitens katastrophal aussieht. Also wurde sie gleich nochmal in seidenmatt lackiert. Geht doch!

Als Glas spendierte ich ein klares Auer P40 Glas, dessen rote Überlackierung sich wenigstens gut entfernen ließ. Es ist natürlich nicht sicher, aber es könnte von der Zeit her genau zur Laterne passen.  

 

Flachbrenner 5''' (12 mm breit, 17 cm lang), h 26 cm, D 13 cm, 0,34 l

Farbe: schwarz seidenmatt hitzefest

Land : BRD

Brenndauer ca. 20 Std.

Label: SUPERFLAM

Kamindeckel: ORIGINAL NIER FEUERHAND

 rechts der Füllöffnung: BABY SPECIAL

links der Füllöffnung: 276 W. GERMANY

gegenüber der Füllöffnung: FEUER[LOGO]HAND [im Banner]

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Tank: SUPERFLAM

Glas: "Registered Trademark, Auer Proof, Feuer[Logo]Hand, feuerfest , Made in Germany, P40"

Baujahr: zwischen 1955- ca. 1965

Feuerhand 276 BABY SPEZIAL StK

 

Wohl die am weiten verbreiteste Prägung an einer Fh 276 :-) ......

 

 

Flachbrenner 5''' (12 mm breit, 17 cm lang), h 26 cm, D 13 cm, 0,34 l

Farbe:

Land : BRD

Brenndauer ca. 20 Std.

Kamindeckel: ORIGINAL NIER FEUERHAND

 rechts der Füllöffnung: BABY SPECIAL

links der Füllöffnung: 276 W. GERMANY

gegenüber der Füllöffnung: FEUER[LOGO]HAND [im Banner]

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Tank: STRASSENBAUAMT

Glas:

Baujahr: zwischen 1955- ca. 1980

Feuerhand 276 BABY SPEZIAL STK70

 

 Flachbrenner 5''' (12 mm breit, 17 cm lang), , D 13 cm, 0,34 l

Farbe: signalgelb RAL 1003

Land : D

Brenndauer ca. 70 Std.

Label:

Kamindeckel: ORIGINAL NIER FEUERHAND

Kappe: FEUERHAND / STURMKAPPE / Garantiert / Sturmsicher

rechts der Füllöffnung: BABY SPECIAL

links der Füllöffnung: 276 W. GERMANY

gegenüber der Füllöffnung: FEUER[LOGO]HAND [im Banner]

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Glas: FEUER[LOGO]HAND / MADE IN W. GERMANY / NR. 1275 Nr. 1276 /Jenaer Glas /SCHOTT Mainz Jenaer Glas

         gelb emailiert

Baujahr: zwischen 1960 -

 

Als echte Baustellenlampe darf sie ruhig etwas abgearbeitet aussehen.

Feuerhand 276 BABY SPEZIAL STK LSBA HAGEN

 

Mit spezieller Kundenprägung des LandesStraßenBauAmtes HAGEN. Der Brenner ist typisch gemarkt ( 175/275 GERMANY). Das gelbe Glas stammt von Auer. Das grenzt das Baujahr ein.

 

 

 Flachbrenner 5''' (12 mm breit, 17 cm lang), h 26 cm, D 13 cm, 0,34 l

Farbe: ehemals verzinnt, RAL 7015

Land : D

Brenndauer ca. 20 Std.

Label: LSBAHagen

Kamindeckel: ORIGINAL NIER FEUERHAND

Kappe: FEUERHAND / STURMKAPPE / Garantiert / Sturmsicher

rechts der Füllöffnung: BABY SPECIAL

links der Füllöffnung: 276 W. GERMANY

gegenüber der Füllöffnung: FEUER[LOGO]HAND [im Banner]

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Glas: FEUER[LOGO]HAND / MADE IN W. GERMANY / NR. 1275 Nr. 1276 /

Baujahr: zwischen 1953 - 1960

Feuerhand 276 BABY SPEZIAL STK

[aus Baustelleneinsatz], das Glas war original rot lackiert, die Farbe wurde aber irgendwann entfernt.

Die Laterne wurde nachträglich mit einem originalen Reflektor ausgerüstet. Dieser ist gemarkt für die FH 275 und FH 276.

 

 Flachbrenner 5''' (12 mm breit, 17 cm lang), h 26 cm, D 13 cm, 0,34 l

Farbe: signalgelb RAL 1003

Land : D

Brenndauer ca. 20 Std.

Label:

Kamindeckel: ORIGINAL NIER FEUERHAND

Kappe: FEUERHAND / STURMKAPPE / Garantiert / Sturmsicher

rechts der Füllöffnung: BABY SPECIAL

links der Füllöffnung: 276 W. GERMANY

gegenüber der Füllöffnung: FEUER[LOGO]HAND [im Banner]

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Glas: FEUER[LOGO]HAND / MADE IN W. GERMANY / NR. 1275 Nr. 1276 /Jenaer Glas /SCHOTT Mainz Jenaer Glas

Baujahr: zwischen 1953 - 1989

Feuerhand 276 BABY SPEZIAL

 

Airbrush Edition, Modell Night Beach

 

Flachbrenner 5''' (12 mm breit, 17 cm lang), h 26 cm, D 13 cm, 0,34 l

Farbe: verzinnt

Land : D

Brenndauer ca. 20 Std.

Label:

Kamindeckel: ORIGINAL NIER FEUERHAND

 

rechts der Füllöffnung: BABY SPECIAL

links der Füllöffnung: 276 W. GERMANY

gegenüber der Füllöffnung: FEUER[LOGO]HAND [im Banner]

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Glas: FEUER[LOGO]HAND / MADE IN W. GERMANY / NR. 1275 Nr. 1276 /Jenaer Glas /SCHOTT Mainz Jenaer Glas

Baujahr: um 2010

 

In NOS Zustand erworben, yeah!

Feuerhand 276 BABY SPEZIAL

 

Das Standardmodell das jeder kennt. Vermutlich Millonenfach gebaut :-)

 

Flachbrenner 5''' (12 mm breit, 17 cm lang), h 26 cm, D 13 cm, 0,34 l

Farbe: verzinnt

Land : D

Brenndauer ca. 20 Std.

Label:

Kamindeckel: ORIGINAL NIER FEUERHAND

 

rechts der Füllöffnung: BABY SPECIAL

links der Füllöffnung: 276 W. GERMANY

gegenüber der Füllöffnung: FEUER[LOGO]HAND [im Banner]

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Glas: FEUER[LOGO]HAND / MADE IN W. GERMANY / NR. 1275 Nr. 1276 /Jenaer Glas /SCHOTT Mainz Jenaer Glas

Baujahr: zwischen 1985- 2005 

 

 

Feuerhand 276 BABY SPEZIAL STK "POST mit K-Nummer"

was macht man zu Weihnachten wenn die nette Nachbarin bei der Post arbeitet.... genau, man restauriert ihr eine originale Post Laterne !

 

 Flachbrenner 5''' (12 mm breit, 17 cm lang), h 26 cm, D 13 cm, 0,34 l

Farbe:  RAL 1032 ( ehemals original Post Gelb )

Land : D

Brenndauer ca. 20 Std.

Label:

Kamindeckel: ORIGINAL NIER FEUERHAND

Kappe: FEUERHAND / STURMKAPPE / Garantiert / Sturmsicher

rechts der Füllöffnung: BABY SPECIAL

links der Füllöffnung: 276 W. GERMANY

gegenüber der Füllöffnung: FEUER[LOGO]HAND [im Banner]

Füllkappe: [LOGO FEUERHAND]

Glas:ungemarktes Ersatzglas

Tankmarkung: POST  / K 1452

Baujahr: zwischen 1953 - 19??